MBR Regionalseminar 28.02.2015 mit Hans Kastner

Ausstellungen, Workshops, Events
Antworten
Thomas P.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 687
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 20:12
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Mi 25. Feb 2015, 10:54

MBR Regionalseminar 28.02.2015 mit Hans Kastner, Thema: Der Weg zu Mochikomi

Am Samstag, 28. Februar 2014, findet das nächste Weiterbildungsseminar des Mitteldeutschen Bonsai Regionalverbandes e.V.(MBR) statt.

Thema:
Der Weg zu Mochikomi – Entwicklung von Reife durch permanente Pflege

Referent:
Hans Kastner

Termin: Samstag, 28.02.2015

Beginn: 10.00 Uhr
Ende: ca. 18.00 Uhr

Ort: Schützenhaus »Zur Louisenlust«
August-Bebel-Str. 1
07646 Stadtroda
http://www.schuetzenhaus-stadtroda.de/

Anfahrt: A4 aus Richtung Dresden oder Erfurt , Ausfahrt Stadtroda, Richtung Stadtroda,
am Kreisverkehr erste Ausfahrt

Tagungsgebühr 20 Euro , für BCD-Mitglieder kostenfrei (Mitgliedsausweis mitbringen!)

Wir laden alle interessierten Bonsaifreunde zu dieser Veranstaltung recht herzlich ein!

Bitte Bäume mitbringen, denn es wird wieder ausreichend Zeit sein für Baumbesprechungen.

Anmeldung ist nicht erforderlich, aber bei Teilnahmewunsch von Bonsaifreunden in Reisegruppenstärke bitte ich um eine kurze Info per PN!

Vor der Veranstaltung werden wir ab 9.00 Uhr die Jahresmitgliederversammlung des MBR abhalten.

Dazu siehe die Infos auf den Seiten des MBR.
Viele Grüße
Thomas Pallmer
______________________________________________
Bonsai Wandkalender 2016
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.
Bonsai im Osten

Benutzeravatar
herbertoy
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 570
Registriert: So 27. Aug 2006, 15:04

Sa 28. Feb 2015, 23:42

Hallo,

ausgezeichnet besucht war die Regionalschulung I/2015 beim MBR, die Hans Kastner zum Thema "Der lange Weg zum Mochikomi" bestritt. Nicht weniger als 42 (!) Bonsaifreunde kamen im Schützenhaus von Stadtroda (Thüringen) zusammen, um vom Referenten all jene Schritte erklärt zu bekommen, die auf dem Weg zu einem reifen Baum zurückgelegt werden müssen. Dabei verstand es Hans einmal mehr, sowohl Bonsaifreunde mit weniger und mehr Erfahrung gleichzeitig anzusprechen und jeder Gruppe praktische Hinweise für das Arbeiten an Bäumen zu geben. Ähnlich verhielt es sich bei den Baumbesprechungen des Nachmittags, bei denen Prebonsai ebenso diskutiert wurde, wie Bäume, denen bereits der Status eines Solitärs zuerkannt werden musste. Herzlicher Beifall dankte dem Referenten. Ein Dank ging auch an den BCD, der diese Fortbildung ermöglicht hatte. Als kleine Gegenleistung werden in den kommenden Tagen vier neue Aufnahmeanträge in der Geschäftsstelle eintreffen.

Der Schulung vorgeschaltet war die Jahresmitgliederversammlung des MBR. Dabei billigten die Mitglieder das Programm "MBR Future 2020", mit dem die Leitlinien der Arbeit im RV für die nächsten Jahre festgelegt werden. Wichtigste Punkte sind dabei die Verbesserung des Ausstellungsequipments, der Öffentlichkeitsarbeit, des Internetauftritts unter Einbeziehung der Social Media und die Werbung für den NTC.

Eine Auszeichnung ging an Uwe Krötenheerdt von den Vogtländischen Bonsaifreunden. Er entschied den Wettbewerb um den "MBR-Bonsai des Jahres 2014" mit einem Zweigriffeligen Weißdorn für sich.

Grüße,
herbert
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Thomas P.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 687
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 20:12
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

So 1. Mär 2015, 21:34

Hallo,
vielen Dank an alle, die gekommen waren und zum Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben, insbesondere Fam. Kattein für die tolle Organisation und natürlich Hans Kastner für eine sehr lehrreiche und kurzweilige Veranstaltung.

Vielen Dank auch an Hans für die Überlassung des hervorragend ausgearbeiteten Scrips zum Thema.

Bild

Bild
Viele Grüße
Thomas Pallmer
______________________________________________
Bonsai Wandkalender 2016
Mitteldeutscher Bonsai Regionalverband e.V.
Bonsai im Osten

Benutzeravatar
Hanno
Forenadmin
Forenadmin
Beiträge: 6909
Registriert: Di 6. Dez 2005, 08:42
Kontaktdaten:

So 1. Mär 2015, 22:51

Thomas P. hat geschrieben:Vielen Dank auch an Hans für die Überlassung des hervorragend ausgearbeiteten Scrips zum Thema.
Ist das allgemein verfügbar oder nur einem ausgewählten Kreis . . .?

Benutzeravatar
Johann Kastner
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 22:32
Wohnort: Adelsried
Kontaktdaten:

So 1. Mär 2015, 23:07

Hanno hat geschrieben:
Thomas P. hat geschrieben:.
Ist das allgemein verfügbar oder nur einem ausgewählten Kreis . . .?
Das ist nur für den MBR verfügbar als Gedankenstütze für den Bericht im Clubheft...
Grüße Hans

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast